Neukloster ist eine Stadt im Osten des Landkreises Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Die Stadt ist Verwaltungssitz des Amtes Neukloster-Warin, dem weitere acht Gemeinden angehören.

Die Kleinstadt Neukloster gehört mit ihren ca 4.000 Einwohnern zum Landkreis Nordwestmecklenburg. Der Gemeinde Neukloster gehören neben der Stadt selbst, noch fünf weitere Ortschaften an: Neuhof, Nevern, Ravensruh, Rügkamp und Sellin.

Mit der Lage Neuklosters, im Großraum der Hansestädte Mecklenburgs, ist eine gute Verkehrsanbindung garantiert. Des weiteren besticht Neukloster durch eine enge Bindung mit der mecklenburgischen Natur. Die Wirtschaft des Ortes ist durch etwa 200 kleinere und mittlere Betriebe geprägt. Gekennzeichnet wird die Stadt, schon wie das alte Neukloster, durch zahlreiche Bildungs- und Rehabilitationseinrichtungen. Neben einer Landesschule für Sehbehinderte und Blinde, entstanden nach der Wiedervereinigung eine Real- und Hauptschule, eine Grundschule, eine Förderschule für Lernbehinderte, sowie das Gymnasium.

Kontakt

Gymnasium Am Sonnenkamp
August-Bebel-Allee 9, 23992 Neukloster

Tel: 038422 25349
Fax: 038422 25467

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.